Kulinarische Momentaufnahmen

Archiv für Mai, 2010

Dienstag, 25. Mai 2010 - von Ariane

Polenta und Singvögel – Anonyme Köche

Das Robert von Lamiacucina versehentlich die Rezepte aus verschiedenen Monaten gewählt hat, ist mir erst gestern beim Layouten des Buchs aufgefallen.
Donnerstag, 20. Mai 2010 - von Ariane

Sebastian Dickhaut

Heute erzählt der Mittagesser, Sebastian Dickhaut, wie er den Beruf des Koch- und Buchautor für sich entdeckt hat, über die Entwicklung seines eigenen Blogs “Rettet das Mittagessen” und seine Liebe zur ausgedehnten Mittagspause.
Dienstag, 18. Mai 2010 - von Ariane

Claudio del Principe

Unterm Weihnachtsbaum lag dieses Jahr das Kochbuch“Anonyme Köche” von Claudio del Principe. Sein Buch war mitunter die Inspirationsquelle zu meinem Diplomthema…
Donnerstag, 13. Mai 2010 - von Ariane

Waffelwetter – rettet das Mittagessen

Waffelwetter… Da träume ich von! Wobei, eigentlich ist das eine Definitionsfrage.
Dienstag, 11. Mai 2010 - von Ariane

Pollo Inglese di Wiesn – Rettet das Mittagessen

Zu Besuch in der Heimat habe ich wieder die elterliche Küche belagert, um das von Zorra ausgewählte Rezept vom Mittagesser nachzukochen: Pollo Inglese di Wiesn.
Freitag, 7. Mai 2010 - von Ariane

Katharina Seiser

Listen, Lachs und Lussekatter – Ihr seid sicher neugierig auf das, was die Frau zu erzählen hat, die hinter Esskultur.at steht: Katharina Seiser.
Dienstag, 4. Mai 2010 - von Ariane

Die Lachsbrötchen der Frau Esskultur – Esskultur.at

Passend zu den Lussekattern der Frau Esskultur meines letzten Eintrags, gibts heute das Rezept für die hausgebeizte Biolachsseite.

Im Oktober 2013 ist mein Buch »Foodblogs und ihre besten Rezepte« im Hädecke Verlag erschienen.



Gourmand World Cookbook Award Winner 2014 for Germany. Category »Blog«.


»Foodblogs« als Smart Cookbook in der Caramelized App laden.


48 kulinarische Erzählungen und Rezepte von 12 deutschsprachigen Foodblogger/innen. Nachgekocht, fotografiert und genussvoll verzehrt von Ariane Bille. Konzipiert und kreiert als Buch, App und Blog.


Vice Content Network

»Das Buch bringt viele Perspektiven zusammen und kommt so der kulinarischen Bewegung im Web erstaunlich nahe – ihren Protagonisten und Motiven, der Kochlust samt Rezepten.« Valentinas-Kochbuch



Mizzis Küchenblock | Der Genussblog von Hädecke