Kulinarische Momentaufnahmen
Schwendenspeise (c) Ariane Bille
Samstag, 29. Oktober 2011 - von Ariane

Schwedenspeise – Vorspeisenplatte

Das Wanderbuch hat zuletzt die Kaltmamsell besucht, nun ist es unterwegs zu Claudio in die Schweiz. Das erinnert mich an ein noch nicht verbloggtes Rezept der Kaltmamsell: Schwedenspeise. Warum der leckere Nachtisch Schwedenspeise getauft wurde? Das fragen wir die Kaltmamsell am besten selbst. Fest steht, dass ich die Quark-Puddingsspeise am liebsten mit Schokostreuseln esse.

Zutaten
1/2 l Milch
1 Pck. Bio-Vanillepuddingpulver
200 g Quark

Zubereitung
1. Mit 4 EL Zucker nach Packungsanweisung Vanillepudding zubereiten. Unter gelegentlichem Rühren etwa eine Stunde abkühen lassen.

2. 200 g Quark (40 % Fett) unterrühren (geht auch mit Frischkäse oder Ricotta). In Schälchen verteilen und servieren.

Ich hoffe wir werden das Buch noch ein paar Mal zu Gesicht bekommen, bevor es wieder bei mir in Berlin ankommt. Zum Glück hat es noch ein paar Stationen vor sich (Claudio, Astrid, Sebastian, Eline, Katha, Robert und Claus), der Reise-Zeitplan ist ja eh längst gesprengt. Ich bin weiterhin gespannt auf Reiseberichte!

(Das Rezept hat Claus für das Juni-Menü ausgewählt).

Kommentare

  1. Hesting - 11. November 2011 um 05:40

    Das Gericht gehört zu meinen Kindheitserinnerungen, nur die Zusammensetzung kannte ich bis eben nicht. Danke!!! :)

  2. Ariane - 11. November 2011 um 21:11

    Hesting, weißt Du denn warum es Schwedenspeise heißt? Ein schönes Wochenende wünsch ich Dir!

  3. Hesting - 22. November 2011 um 13:01

    Nein, ich hab keine Ahnung.
    Ich werde aber mal in unseren alten DDR-Kochbüchern stöbern.

  4. Ariane - 22. November 2011 um 15:11

    Ui ich bin gespannt! Schön, dass Du wieder zurück bist, ich hab´s eben erst gelesen. Ich freu mich immer über Deine Besuche. Grüße an Dich

Zucker (c) Ariane BillePudding (c) Ariane BilleSchwendenspeise (c) Ariane Bille

Im Oktober 2013 ist mein Buch »Foodblogs und ihre besten Rezepte« im Hädecke Verlag erschienen.



Gourmand World Cookbook Award Winner 2014 for Germany. Category »Blog«.


»Foodblogs« als Smart Cookbook in der Caramelized App laden.


48 kulinarische Erzählungen und Rezepte von 12 deutschsprachigen Foodblogger/innen. Nachgekocht, fotografiert und genussvoll verzehrt von Ariane Bille. Konzipiert und kreiert als Buch, App und Blog.


Vice Content Network

»Das Buch bringt viele Perspektiven zusammen und kommt so der kulinarischen Bewegung im Web erstaunlich nahe – ihren Protagonisten und Motiven, der Kochlust samt Rezepten.« Valentinas-Kochbuch



Mizzis Küchenblock | Der Genussblog von Hädecke