Kulinarische Momentaufnahmen

Einträge markiert mit ‘Eigelb’

Sunday, 25. November 2012 - von Ariane

Cantucci nach La cucina dolce für den KreuzbergKalender

Als mich Tanja vom KreuzbergKalender neulich fragte, ob ich Lust hätte eines der 24 Türchen des Kiez-Adventskalenders mit einer kulinarischen Überraschung zu füllen, sagte ich spotan zu.
Saturday, 10. December 2011 - von Ariane

Espresso-Schmetterlinge

Damit hier im Blog endlich weihnachtliche Stimmung einzieht,werden heute Plätzchen gebacken. Ich gebe zu, Schmetterlinge passen nicht wirklich zur Jahreszeit. Weil aber Frösche, Bambies, Katzen (mit und ohne Buckel), Gitarren und ein überdimensionaler Weihnachtsengel zur Auswahl standen …
Tuesday, 22. November 2011 - von Ariane

Basler Fastenwähen – Lamiacucina

Die Basler Fastenwähen (Faschtewajie) werden eigentlich nur zwischen dem Dreikönigstag bis kurz nach der Fastnacht in den regionalen Bäckereien angeboten. Ich bin also ein bisschen früh dran dieses Jahr, aber immerhin hat die Karnevalszeit hierzulande schon begonnen.
Sunday, 14. August 2011 - von Ariane

Topfenknödel mit Hollerröster – Küchentanz via Esskultur.at

Es ist vollbracht! Ein Teil der Holunderbeeren aus dem Garten meiner Eltern sind im Kochtopf gelandet. Es gab Elines Topfenknödel und dazu Hollerröster mit Schokoladenminze aus der Wildpflanzen-App von Katha.
Sunday, 5. December 2010 - von Ariane

Weihnachtsblues?

Der Winterputz des Blogs ist schon eine Weile her, aber wo bleibt die Weihnachtsstimmung? Plätzchen müssen her, aber schnell, sonst wird das nichts mehr mit der Weihnachtsstimmung!

Im Oktober 2013 ist mein Buch »Foodblogs und ihre besten Rezepte« im Hädecke Verlag erschienen.



Gourmand World Cookbook Award Winner 2014 for Germany. Category »Blog«.



48 kulinarische Erzählungen und Rezepte von 12 deutschsprachigen Foodblogger/innen. Nachgekocht, fotografiert und genussvoll verzehrt von Ariane Bille. Konzipiert und kreiert als Buch, App und Blog.


Vice Content Network

»Das Buch bringt viele Perspektiven zusammen und kommt so der kulinarischen Bewegung im Web erstaunlich nahe – ihren Protagonisten und Motiven, der Kochlust samt Rezepten.« Valentinas-Kochbuch



Mizzis Küchenblock | Der Genussblog von Hädecke